Dr. Brad Sagarin: Das Reale Effekte BDSM Hat an Verbindungen

Dr. Brad Sagarin: Das Reale Effekte BDSM Hat an Verbindungen

TL; DR: länger als 15 Jahre, Dr. Brad Sagarin, eine Therapie Lehrer an der Nord-Illinois Universität, hat, weil sie an A BDSM world.

Studien zufällig durchgeführt und spucken Versuche durchgeführt erhalten vor und nach der Szene um die Mitglieder zu messen|’Mengen von Cortisol, ein Hormon das ist sicherlich eingeführt als Ergebnis auf Spannung.

Sagarin aufgedeckt hat, während Cortisol Grad {stieg|stieg für Menschen, die sich damit befassen|Unterwürfige Teile durch Szenen, blieb Äquivalent für Individuen akzeptieren dominierende Rollen, die er Attribute in aufgeben Kontrolle über die Situation und nicht zu wissen was Aktivität passieren kann anschließend.

Per Sagarin, sogar das vorderster Wählen tatsächlich, dass Partner ausgestellt Funktionen von Fürsorge vor, während und nach der Szenen, dass er sagte demonstriert diese häufig rigoros Aufgaben stattfinden innerhalb eines positiven Verpflichtung Kontext.

“Diese Aufgaben sind nicht geschehen wo jemand ist spazieren mit einer Peitsche in einen Raum und schlägt jemand anderen zusammen mit ihm und rausgehen, “er erwähnte. “Es gibt Fortsetzung Meinungen Weiter, damit beide einchecken und sicherstellen sie sind eine großartige Zeit haben, wann die Szene ist beendet, Paare würden normalerweise sitzen sanft, würden kuscheln würde chat. Diese Methode das ist sicherlich bezeichnet als nach Aufmerksamkeit ‘ist ein wichtiger Teil der Wiederverbindung nach diesen Aktivitäten. “

Platzieren genau Details da draußen

Das primäres Ziel Sagarin Träume zu vollenden Verwenden dieses Aufgaben sind {zu ersetzen|ändern|austauschen|wiederherstellen|Stereotypen über SADO MASO durch genau klinisch info, besonders mit all dem steigender Popularität von den “Fünfzig Farben von Grau” Veröffentlichungen und bevorstehenden Film.

“â € ˜ Fünfzig Shades von Grau ‘ist wirklich bekommen eine Diskussion Planung Kultur über SADOMASOCHISMUS. In dem Fall, dass Publikation ist kontrollieren, um sexuelles Interesse zwischen Liebenden zwei Jahrzehnte in wieder zu entfachen eine Hochzeit, viel mehr Macht zu ihnen, “der Typ sagte. “aber – Fünfzig Schattierungen von Grau ‘nicht immer liefern Details das sein wird repräsentativer auf dem bedeutet Menschen in proben führen dies zu tun. “

Sagarins Follow-up Forschung scheint werden interessant, während er untersucht geändert behauptet von Bewusstsein BDSM Handlungen scheinbar zur Verfügung zu stellen Menschen zur Verfügung zu stellen.

“Sind Personen, die , BDSM nicht gleich allen anderen? Eigentlich das, was du siehst während des BDSM Community dazu, Bereiche von Charakter Eigenschaften und Erfahrungen die zufällig wirklich sehr vergleichbar mit alles siehst wenn Sie sich die allgemeine Bevölkerung ansehen, “er erwähnt. “ich hoffe diese Menschen sind wundern an eigenen Grad oder einfach einfach interessiert an SADOMASOCHISM wird suchen Ratschläge und präzise systematisch information. “

Um mehr über Dr. Brad Sagarin zusammen mit seiner Arbeit, siehe niu.edu, scienceofexhibitionist bdsm.com, scienceofbdsm.blogspot.com und folgen Sie @ScienceofBDSM.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.